Hast Du Lust auf (Nordic)-Walking? Wir laden Dich ganz herzlich zum Mitmachen ein! 

Wirkungsvoll Fett verbrennen

Ausdauer trainieren 

Leicht erlernbar

Koordination fördern 

Immunsystem stärken 

Natur genießen 

Geselligkeit und Spaß

Wir haben zwei Gruppen, die in verschiedenem Tempo walken. Die Gesundheitswalker haben ein Tempo von etwa 4,5 km pro Stunde,

die Fitnessgruppe walkt etwa 6 km pro Stunde. Mit und ohne Stöcke sind wir immer bis zu 1,5 Stunden unterwegs.


Treffpunkt und Treffzeiten findest Du auf der Seite: Wann, Wo, Wohin? 


Wir bieten jeweils samstags kostenlose (Nordic)-Walking-Betreuung von ausgebildeten Betreuerinnen an.

Das Betreuerteam findest Du auf der Seite: Kontakt 

 

Um Nordic-Walking als Sportart auszuüben, brauchst Du gute Jogging- oder spezielle Walkingschuhe. 
Funktionelle Sportkleidung ist ebenfalls empfehlenswert. Nordic-Walking-Stöcke sollten einen ergonomischen Griff haben. 
Sie bestehen aus Fieberglas, aus Aluminium oder aus Carbon. Diese Materialien werden auch gemischt.

 

Nordic-Walkingstöcke können zum Schnuppern kostenlos bei Silke Löffler ausgeliehen werden.

Komm doch einfach zu den Treffzeiten vorbei und walk mit uns! Wir freuen uns auf Dich!

Weitere Infos unter Tel: 07072/920646 Silke Löffler

Sonderwalking-Touren 

Die geführten Sondertouren sind die Höhepunkte in unserem Walking-Jahr. Es handelt sich um besonders schöne, etwas längere Touren, die außerhalb unseres üblichen Walking-Gebietes stattfinden und bei denen unterwegs oder hinterher meistens eingekehrt wird.
Die Termine und Tourenbeschreibungen für das Jahr 2017 findest Du unter: Vereinsveranstaltungen

 

Wusstest Du?

Nordic -Walking hat sich aus einer Variante des Sommertrainings der Skilangläufer entwickelt. Bereits in den 1950er Jahren nutzten die

Leistungssportler auch im Sommer ihre Skistöcke, um damit Geh-, Lauf- und Sprungtechnik zu üben. Doch Skistöcke sind für Nordic-Walking nicht geeignet. Die Sportindustrie entwickelte spezielle Nordic -Walking -Stöcke.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Website wurde gestaltet und erstellt von Angelika Resch-Ebinger und Hartmut Rombach © 2006-2016