Erfolgreiche Sportabzeichenabnahme 2020 trotz der besonderen äußeren Umstände 

Die Sportabzeichenabnahme 2020 war für die Akteure des Lauftreffs nicht nur eine besondere Herausforderung, sondern auch eine große Verantwortung. Dennoch hat sich der Einsatz, die Sportabzeichenabnahme mit allen Vorschriften und Maßnahmen anzubieten, mehr als gelohnt. Trotz der wenigen Abnahmetermine können wir auf eine Spitzenteilnahme von insgesamt 57 Abnahmen zurückblicken. Das Hygienekonzept, die vereinsinterne Abstimmung, die Umsetzung der Maßnahmen und die Umsicht der Teilnehmer haben zum Gelingen beigetragen.

 

Ein herzliches Dankeschön geht an das Sportabzeichenteam mit Stefan Henzler, Herbert Schäfer, sowie Conni und Cord Ruge für das verantwortungsvolle Handeln und das gewissenhafte Umsetzen rund um die Sportabzeichenabnahme. Es hat super funktioniert. Auch geht der Dank an unseren Kooperationspartner des SV Nehren, Berth Hofschulte, für die hervorragende Teamarbeit. Von ihm wurde die Abnahme der Radfahrdisziplin, die für den gesamten Sportkreis Tübingen durchgeführt wurde, federführend organisiert.

 

Normalerweise werden die Urkunden in einem würdigen Rahmen, nämlich bei der Jahreshauptversammlung den Teilnehmern überreicht. Da die Terminierung dieser Veranstaltung auf unbestimmte Zeit verschoben wurde, hat das Sportabzeichenteam jedem Teilnehmer die Urkunde noch vor Weihnachten persönlich zugestellt. Die namentliche Liste der Teilnehmer kann auf der Homepage des Lauftreffs eingesehen werden. Allen Teilnehmern nochmals herzlichen Glückwunsch und hoffentlich auf ein Neues in diesem Jahr.

 

Die Abnahmetermine für 2021 stehen noch nicht fest, da abgewartet werden muss, ob und wann aufgrund CORONA mit der Abnahme begonnen werden kann und unter welchen Bedingungen die Abnahme durchgeführt werden darf. Die Termine werden rechtzeitig auf der Homepage und im Gemeindeboten veröffentlicht.

Für das Sportabzeichenteam

Manfred Beck 

 

Teilnehmer Sportabzeichenabnahme 2020

Jugendliche: Katharina und Konstantin Fürtsch, Elisa Henzler, Finn Iwold, Angelina und Katarina Kerk, Leni Krohmer, Jule und Lara Kuttler, Charlotte Schenk, Damaris Schenk, David Weimar, Mareike Wuchter

Erwachsene: Manfred Beck, Michael Beck, Birgitta Berge, Susanne Braun, Olga Calov-Weimar, Tobias Droste, Irina Droste-Borel, Hermann Fecker, Bernhard Franz, Matthias Fürtsch, Lukas Geiselmann, Heike und Nadine Gerdung, Johanna Groß, , Beatrix Harm, Günther Hau, Jürgen Hauff, Stephan Henzler, Siegried Hirschkorn, Volkmar Kerk, Marieluise Kirn, Alfred und Roswitha Kloft, , Max Kohler, Alfred und Ella Krohmer, Beate Kuttler, Silke und Tobias Löffler, Gabriele Motika, Felix Otto, Angelika Resch-Ebinger, Helena Rosenthal, Cord und Conny Ruge, Herbert Schäfer, Andreas Schenk, Doris Schielein, Christa Stöhr, Lothar Walker, Ute Mank, Christina und Monika Wensing, Martina Wuchter.

Der etwas andere Nikolauslauf-Tübingen 2020

Dieses Jahr wurde alles durcheinandergewirbelt, auch der traditionelle Nikolauslauf in Tübingen. So fand zwischen dem 05.12. und dem 13.12. der 45. IT-Design Nikolauslauf Tübingen virtuell statt.  Zur Auswahl stand der klassische Halbmarathon und eine 10 Km Strecke. Die Strecken waren frei wählbar und es gab die Möglichkeit sie auch in der Nordic-Walking Disziplin zu absolvieren. So gingen rund 3100 angemeldete Läuferinnen und Läufer dieses Jahr weltweit allein oder zu zweit an den Start und liefen was die Laufschuhe hergaben. 

 

18 Läuferinnen und Läufer vom LT Gomaringen ließen sich das Event nicht nehmen und machten mit. Einige gaben sich die Original Strecke im Schönbuch mit ca. 350 Hm, andere machten sich auf zu den Gönninger Seen, rasten über die Härten oder umrundeten Gomaringen - es wurde gelaufen bis die Socken qualmten.


Wir sind Stolz auf unsere starke Läufer-Community, die auch in Corona-Zeiten zusammenhält und gemeinsam für eine gute Sache an den Start geht. Ein liebes Dankeschön und ein dickes Lob für eure Engagement und herzlichen Glückwunsch an alle Finisher. Das war mal wieder eine super Leistung!

 

Die Mitgliederversammlung wird verschoben

Liebe Vereinsmitglieder,

 

die Corona Pandemie bestimmt weiterhin unseren Alltag. Es gilt, nicht notwendige Kontakte einzuschränken. In dieser Situation hat sich das Vorstandsteam virtuell abgestimmt und entschieden, die für den 23.01.2021 geplante Mitgliederversammlung auf einen späteren Termin zu verschieben.

 

Ein neuer Termin für die Mitgliederversammlung 2021 wird so früh wie möglich mitgeteilt.

 

Bleibt fit und vor allem gesund! Und verspürt ganz oft Lust, Laufschuhe anzuziehen und alleine oder mit einer weiteren Person eine Runde in oder um Gomaringen zu laufen oder zu walken!

 

Euer Vorstandsteam!

Fit&Fun wie geht es 2021 weiter?

Zuerst die gute Nachricht. Wir machen weiter mit unserem Sportangebot für euch! Unser nächster  Kurs startet am 14.01.2021 und läuft bis zum 25.03.2021 (11 Abende). Donnerstags 19:30 bis 21:00 Uhr in der Sport- und Kulturhalle. Die weniger gute Nachricht ist, dass wir unser Sportangebot zunächst nur Online anbieten können, solange wir uns im Lockdown befinden und die Sporthalle weiterhin geschlossen bleibt.

Wie lange es noch dauern wird, lässt sich momentan nicht abschätzen.


Die Pandemie wird uns also auch im nächsten Jahr weiterhin vor große Herausforderungen stellen.  So freuen wir uns, zumindest einmal die Woche mit euch in den Austausch zu kommen, die sozialen Kontakte zu pflegen und unsere allgemeine Fitness weiterhin aufzubauen. Aktives Gesundheitsmanagement steht im Fokus unseres Angebotes, präventiv, abwechslungsreich und für jeden etwas dabei.

Jetzt der komplizierte Teil. Wann wir wieder in die Halle können und mit wie vielen Sportlern wissen wir nicht. So haben wir uns für folgenden Weg entschieden: Anmeldungen und damit Teilnehmende für den Kursus in der Halle in der Reihenfolge der Anmeldung. So können wir flexibel auf eine Kontingentierung reagieren. Kursgebühren ohne Änderung, also 22€ für Lauftreff-Mitglieder und 33€ für Nichtmitglieder.

 

Abgerechnet werden die Abende erst, wenn wir auch wirklich wissen, wann wir wieder in die Halle können. Solange der Kurs Online stattfindet, ist er kostenfrei. Der Link für die Teilnahme an Spaß und Sport kann bei uns abgefragt werden. Online-Kurs Donnerstags von 19:30 bis 20:30 Uhr. Die jeweils geltenden Kontaktregeln nach der derzeit gültigen Corona-Verordnung werden natürlich eingehalten.

Die Anmeldung ist ab sofort bei uns möglich: coco@ruge.live


Herzliche Grüße
Euer TrainerTeam
Conni und Cord Ruge

Absage aller Lauftermine ab dem 02.11.2020

Ab dem 2. November treten bundesweite Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Kraft und sollen bis Ende November gelten.Die neuen Maßnahmen treffen uns voll. Der Freizeitsport im Verein, also ein gemeinsames Trainieren ist erst mal nicht mehr möglich. Das bedeutet, alle unsere sportlichen Lauftreff-Aktivitäten dürfen ab dem 2. November nicht mehr stattfinden.

 

Bleibt fit und kommt vor allem weiterhin gesund durch die Coronazeit!

Das Vorstandsteam

Wer an den Treffzeiten des Lauftreffs teilnimmt, akzeptiert dieses Schutzkonzept als verbindliche Regelung

Bis auf weiteres finden keine geselligen Veranstaltungen statt

...NEWS...NEWS...NEWS...

 

Laufend GUTES TUN!

Tübinger-ERBE-Lauf virtuell

 

Laufgenuss auf dem Früchtetrauf

Rassige Trails und Höhenmeter galt es zu bezwingen...

 

Genusslauf zur schwarzen Hand

Wie sieht so ein Genusslauf eigentlich aus ... ?

 

Mit den Walkern durch den Rammert

Der erste Sonderwalk wurde mit großer Freude angenommen ...

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Website wurde gestaltet und erstellt von Angelika Resch-Ebinger und Hartmut Rombach © 2006-2016