Sportabzeichenabnahme

 

Die Fitness-Medaille!

 

Der Lauf- und Walkingtreff bietet in Kooperation mit dem SV Nehren und dem TSV Gomaringen für alle Interessierten die Abnahme des Sportabzeichens an. Mitmachen können Kinder, Jugendliche oder Erwachsene, unabhängig von der Mitgliedschaft beim jeweiligen Verein.
Die Abnahmetermine werden im Gemeindeboten unter den Vereinsnachrichten und auf der Homepage des jeweiligen Vereins bekannt gegeben. Die Abnahmezeiten sind vom Mai bis September und werden an unterschiedlichen Wochentagen angeboten. 

 

Beginn:
Für Termine des Lauftreffs und des SV Nehren jeweils 18.00 Uhr.
Für Termine des TSV, jeweils um 18.30 Uhr 

Treffpunkt: Madachstadion,  Zuschauertribüne

 
Zusätzlich wird unter der Federführung des SV Nehren in der Zeit von Mai bis September jeden Montag von 18.00 bis 19.30 Uhr die Sportabzeichenabnahme im Madachstadion durchgeführt. 

 

Die Disziplinen werden von den Sportabzeichenprüfern der jeweiligen Vereine, das Schwimmen von einem Schwimmmeister abgenommen. Wer die Abnahme der Disziplinen nicht auf Anhieb schafft, kann dies bei einem der nächsten Termine wiederholen.
 
Einige Krankenkassen gewähren einen Bonus für das erfolgreiche Ablegen des Sportabzeichens. Allein dieses könnte doch für manchen Ansporn zum Mitmachen sein. Vor der Abnahme wird immer eine Aufwärmgymnastik durchgeführt. Die Abnahme ist kostenlos.

Informationen gibt es vor Ort oder können bei den Sportabzeichenverantwortlichen/-prüfernInnen der jeweiligen Vereine erfragt werden. Des Weiteren liegen bei den Kreissparkassenfilialen Informationsbroschüren aus.

 

v.l. M. Beck, B. Hofschulte

Ansprechpartner

 

Lauf- und Walkingtreff Gomaringen e.V.
Manfred Beck
Tel. 07072/8408 

 

SV Nehren e.V. 

Berth Hofschulte Tel. 07473/379255

 

TSVGomaringen e.V.
Cornelia und Cord Ruge, Tel. 07072/1262256

Abnahme des Sportabzeichen 2018 in Gomaringen
Tag Datum Ort
Freitag 06.04.2018 TSV Gomaringen
Freitag 04.05.2018 TSV Gomaringen
Montag 07.05.2018 LT Gomaringen und SV Nehren
Freitag 18.05.2018 TSV Gomaringen
Freitag  01.06.2018 LT Gomaringen und SV Nehren
Montag 25.06.2018 LT Gomaringen und SV Nehren
Freitag 20.07.2018 LT Gomaringen und SV Nehren
Donnerstag  16.08.2018 LT Gomaringen uns SV Nehren 
Freitag 14.09.2018 TSV Gomaringen
Freitag 07.09.2019 LT Gomaringen, SV Nehren / Ersatztermin
Montag 17.09.2018 LT Gomaringen und SV Nehren
Freitag  28.09.2018 TSV Gomaringen

 

Beginn (außer TSV) jeweils 18:00 Uhr, Madachstadion, Treffpunkt Zuschauertribüne.

Der TSV beginnt um 18:30 Uhr

 

Zusätzlich wird unter der Federführung des SV Nehren in der Zeit von Mai bis September, jeden Montag von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr die Sportabzeichenabnahme im Madachstadion durchgeführt.

Leistungen

Die abzuleistenden Disziplinen sind in die vier Bereiche Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination eingeteilt und sind nach Altersstufen gestaffelt. Innerhalb jeden Bereichs hat man die Möglichkeit, unter verschiedenen Übungen auszuwählen, wobei man sich für eine Disziplin entscheiden muss. Folgende Übungen sind in den jeweiligen Bereichen aufgelistet:

 

Bereich Ausdauer Bereich Kraft Bereich Schnelligkeit Bereich Koordination
800 m, 1000 m oder 3000 m Lauf
(je nach Altersgruppe)
Medizinballwurf 30 m, 50 m oder 100 m Lauf
(je nach Altersgruppe)
Hochsprung
10 km Lauf Schlagballwurf (80 g)
(nur für Kinder und Jugendliche)
25 m Schwimmen Weitsprung
7,5 km Walking/Nordic-Walking Wurfballwurf (200 g)
(nur für Kinder und Jugendliche)
200 m Radfahren Zonenweitsprung
(nur für Kinder und Jugendliche)
800 m, 400 m oder 200 m Schwimmen
(je nach Altersgruppe)
Kugelstoßen Geräteturnen
(wird bei uns nicht angeboten
und nicht durchgeführt)
Schleuderballwurf
20 km Radfahren Steinstoßen   Seilspringen
  Standweitsprung   Geräteturnen
(wird bei uns nicht angeboten
und nicht durchgeführt)
 

Geräteturnen
(wird bei uns nicht angeboten

und nicht durchgeführt)

   

Weitere Informationen zum Sportabzeichen können hier nachgelesen werden.

Mach es, du schaffst es, dein Sportabzeichen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Website wurde gestaltet und erstellt von Angelika Resch-Ebinger und Hartmut Rombach © 2006-2016