16. Juni 2022 Fronleichnamsradtour

Entspannte Radtour an Fronleichnam!


Gut gelaunt starteten an Fronleichnam 17 Radlerinnen und Radler bei bestem Wetter um 9.30 Uhr an der Sport- und Kulturhalle. Unsere Tour führte über Ofterdingen, Dettingen, Hirrlingen und Rangendingen nach Hechingen-Stein zur Villa Rustica.


Die Steinlach führte wenig Wasser, so dass wir bei unserem 1. Stopp in Ofterdingen ein geologisches Naturdenkmal bestaunen konnten. Das Ofterdinger Ammonitenpflaster ist über eine Länge von 100 m und einer Breite von 4 m ab der Steinlachbrücke am Rathaus zu bewundern. Die Steinlach hat entlang der Kriegsstraße Ammoniten dicht an dicht bis zu einem Durchmesser von einem halben Meter freigelegt.
Nachdem wir Rangendingen hinter uns gelassen hatten, ging es auf dem weiteren Weg ein letztes Stück steil bergauf zu unserem Ziel, der Villa Rustica. Die römischen Ausgrabungen direkt vor uns, die Burg Hohenzollern in der Ferne im Blick.


An der schattigen Grillstelle machten wir unsere verdiente Pause und stärkten uns für die Heimfahrt über Bodelshausen und Mössingen. Unterwegs gab es zur Abkühlung noch ein leckeres Eis.


Zum gemütlichen Abschluss setzten wir uns alle noch im Nehrener Hof in Nehren zusammen.
Es war eine entspannte und gelungene Tour über 52 km.


Vielen Dank an Herbert fürs Organisieren.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Website wurde gestaltet und erstellt von Angelika Resch-Ebinger und Hartmut Rombach © 2006-2016