18. Januar 2020 Mitgliederversammlung

Es begann wie immer mit einer Wanderung um Gomaringen, dann folgte ein leckeres Abendessen in der Gaststätte Alznauer Hof und dann eröffnete die 1. Vorsitzende Susanne Ellinger die 17. Mitgliederversammlung des Lauf- und Walkingtreffs Gomaringen e.V..

 

Zuerst berichtete sie von den vielen gelungenen Vereinsveranstaltungen. Ein buntes und geselliges Vereinsleben braucht viele ehrenamtlich helfenden Hände. Susanne dankte allen herzlichst, die sich ehrenamtlich engagieren und auf unterschiedliche Art und Weise für den Lauftreff einsetzen. Danach folgten Informationen aus den Ausschusssitzungen.

Ria Welsch stellte die Jahresabrechnung vor und informierte über die finanzielle Lage und die aktuelle Mitgliederzahl. Die Kassenprüfer betätigten ihr eine perfekt geführte Kasse. Nun folgten die Berichte der Jogging- und Walkingverantwortlichen. Wettkämpfe, Trophyevents, Sonderläufe, Sonderwalkingtouren und Intervalltraining waren Highlights und motivierten viele zum Mitmachen.

 

Nach den Berichten und der Aussprache übernahm Herbert Schäfer das Wort. Unter seiner Regie wurde der gesamte Vorstand en bloc einstimmig entlastet.

Danach beschlossen die Mitglieder den Antrag zur Satzungsänderung mit eindeutiger Mehrheit.

 

Manfred Beck berichte zum Sportabzeichen und überreichte den erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Urkunde für das absolvierte Sportabzeichen.

 

Als alle gültigen Trophykärtchen in der Losbox waren, ging die Glücksfee an die Arbeit, um aus drei Trophy-Teilnehmern glückliche Gewinnerinnen oder Gewinner zu machen. Simsalabim, das Glück kam zu Maria, Herbert und Günter!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Website wurde gestaltet und erstellt von Angelika Resch-Ebinger und Hartmut Rombach © 2006-2016