19.01.2019 Sportabzeichenverleihung 2018

Das Sportabzeichenjahr 2018 war geprägt von Veränderungen in der Organisation, von vielen positiven Momenten der Teilnehmer und von einer großen Anzahl von Siegern. So kann der Verein wieder auf ein doch sehr erfolgreiches Jahr 2018 zurückblicken, bei dem insgesamt 42 TeilnehmerInnen das Sportabzeichen abgelegt haben.

 

Neu im vergangenen Jahr war, dass durch die fehlende Kooperation mit den Sportfreunden Dusslingen sowohl personelle als auch organisatorische Veränderungen erforderlich waren. Dank der Unterstützung durch Angelika, Stefan und Günter konnten wir die 6 regulären Abnahmetermine halten und es wurden sogar noch drei Sondertermine angeboten. Dem neuen Sportabzeichenteam wurde ganz herzlich für die Unterstützung im vergangenen Jahr gedankt. Auch Berth Hofschulte galt der Dank für die hervorragende Teamarbeit. Von ihm wurde die Abnahme der Radfahrdisziplin, die für den gesamten Sportkreis Tübingen durchgeführt wurde, federführend organisiert.

 

An folgende Teilnehmer wurde das Sportabzeichen verliehen und die Urkunde ausgehändigt:


Jugendliche: Yella Bahle, Katharina und Konstantin Fürtsch, Elisa Henzler, Micha und Leni Krohmer, Jule und Lara Kuttler, Mareike Wuchter, Charlotte und Theresa Schenk


Erwachsene: Victor Ahrendt, Conny Aulich, Manfred Beck, Birgitta und Martin Berge, Susanne Braun, Peter Egger, Matthias Fürtsch, Johanna Groß, Beatrix Harm, Günter Hau, Jürgen Hauff, Stephan Henzler, Marieluise Kirn, Max und Sibylle Kohler, Pia Königer-Armbruster, Alfred, Ella und Bernd Krohmer, Beate Kuttler, Lukas Müller, Angelika Resch-Ebinger, Herbert Schäfer, Doris Schielein, Jürgen Steinhilber, Christa Stöhr, Sabrina, Timo und Dominik Strohmaier, Martina Wuchter.

 

Allen nochmals herzlichen Glückwunsch und hoffentlich auf ein Neues in diesem Jahr. Die Abnahmetermine für 2019 werden alsbald auf unserer Homepage eingestellt.

 

Das Sportabzeichenteam

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Website wurde gestaltet und erstellt von Angelika Resch-Ebinger und Hartmut Rombach © 2006-2016