09.06.2018 Albwalking mit Ria

Nachdem  wir am Treffpunkt nochmals alle verfügbaren Wetter-Apps und auch NINA gecheckt haben die alle zu dem Ergebnis „schlechtes Wetter“ kamen, fanden wir am Himmel in Richtung Alb eine kleine Stelle blauen Himmel im dunklen Grau. Daher machten wir uns erwartungsfroh nach Salmendingen auf und oben angekommen wurden wir für unsere Risikobereitschaft  mit wunderschönem Wetter belohnt. Wir haben deshalb  kurzentschlossen den Plan geändert und sind  zur Salmendinger Kapelle aufgestiegen. Dort haben wir eine tolle Aussicht genossen und uns den Wind um die Nasen wehen lassen.  Anschließend sind wir noch gut gelaunt eine schöne Runde über die Albhochfläche gewalkt und haben die blühenden Wiesen und  Orchideen bestaunt. Gut,  dass wir es gewagt haben. Es war eine tolle Runde.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Website wurde gestaltet und erstellt von Angelika Resch-Ebinger und Hartmut Rombach © 2006-2016